Die Kundenbewertungen haben uns geholfen, Erfahrungen zu sammeln und uns weiterzuentwickeln

Daniela ist die Gründerin von BodyGO, der Wax und Nail Lounge im 7. Bezirk in Wien. BodyGO ist seit 2016 Partner von Treatwell und hat sich seitdem von einem neu gegründeten, unbekannten Salon zu einer erfolgreichen Adresse für alles, was mit Kosmetik, Waxing, Sugaring und Nägeln zu tun hat, entwickelt. Vor kurzem hat das Team einen weiteren Meilenstein erreicht: BodyGO hat auf dem Treatwell Marktplatz 10.000 Kundenbewertungen bekommen.

Bei Treatwell seit 2016
Mehr als 10.000 Kundenbewertungen

 

Wie hat alles angefangen mit BodyGO?

Der eigene Salon war mein Traum und als wir BodyGO 2016 eröffnet haben, hatten wir eine genaue Business-Strategie, wie wir uns als Unternehmen entwickeln wollen. Zufällig habe ich im Radio eine Werbung von Treatwell gehört und hatte sofort ein gutes Gefühl dabei. Von einem großen Partner mit einem bekannten Namen konnten wir marketingmäßig nur profitieren. Und circa einen Monat nach unserer Eröffnung waren wir auch schon Partner von Treatwell.

 

Wie war der Umstieg auf das Treatwell System für euch?

Das Kalendersystem war nicht so ein großer Umstieg für uns, da wir davor ja kaum Zeit hatten, uns an ein anderes System zu gewöhnen. Ich wollte die Partnerschaft mit Treatwell unbedingt und das Team hatte Vertrauen in mich, also haben wir es einfach gemacht. Und der Treatwell Kalender ist gut strukturiert, auch wenn man keine IT-Kenntnisse hat.

 

Inwiefern ist BodyGo zusammen mit Treatwell gewachsen?

Wir haben den Salon mit drei Mitarbeitern gegründet – jetzt besteht unser Team über 15  erfahrenen Mitarbeitern. Das sagt eigentlich schon alles darüber aus, wie BodyGO mit Treatwell gewachsen ist. Als wir den Salon neu eröffnet haben, hatten wir natürlich noch keine Stammkunden, das haben wir uns mit unserem tollen Team und Treatwell erarbeitet. Und jetzt haben wir auch noch die 10.000-Bewertungen-Marke geknackt.

 

Hattet ihr anfangs Angst vor schlechten Kundenbewertungen?

Nein, gar nicht. Gerade am Anfang war das ein tolles Feedback. Die Bewertungen und auch die Statistiken, die Treatwell zur Verfügung stellt, haben uns geholfen, Erfahrungen zu sammeln und uns weiterzuentwickeln. Und wenn wir mal eine schlechte Bewertung bekommen haben, dann haben wir uns bemüht, professionell auf die Bewertung zu reagieren und die Kritik positiv anzunehmen, um noch besser zu werden.

 

Wie fühlt es sich an, 10.000 Bewertungen zu bekommen?

Natürlich toll. Die vielen Bewertungen wirken sich positiv auf das ganze Team aus. 2016 war es noch nicht möglich, dass jede Bewertung einem Mitarbeiter zugeordnet werden konnte, aber mittlerweile funktioniert das. So bekommt jeder Mitarbeiter eine eigene Bewertung zu seinen Leistungen, was jeden motiviert, sein Bestes zu geben und Erfolge im Team zu feiern – und was wäre ein besserer Anlass zu feiern als 10.000 Bewertungen?

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone
Veröffentlicht in ,

patrickeberhardt

Noch heute mit Treatwell durchstarten

Tragen Sie unten Ihre Kontaktdaten ein. Gemeinsam finden wir heraus, wie wir Ihre Ziele erreichen können.

Über Ihren Salon

Über Sie

Zu Ihrer Information: Die Daten, die Sie hier eingeben, verwendet Treatwell, um per E-Mail und/oder Telefon mit Ihnen in Kontakt zu treten, um einer unserer Partner zu werden.

Weitere Informationen dazu, wie Treatwell Ihre Daten speichert, verwendet und schützt, finden Sie hier in unserer Datenschutzerklärung..